Tierpsychologische Beratung Katzenpsychologin

Individuelle Beratung durch Tierpsychologin Veronika Wegner

Sollte deine Katze ein Verhalten zeigen, das du als problematisch empfindest, kannst du dich an uns wenden.

Wir bieten eine tierpsychologische Verhaltensberatung an, die entweder online oder per Hausbesuch erfolgt. Die Katzen-Verhaltensberatung umfasst die Differenzierung des Problemverhaltens deiner Katze, Modifizierung der Haltungsbedingungen, die Erstellung eines Therapieplans und das Einüben korrigierender Trainingsmaßnahmen.

Nach dem Auftrag erhälst du einen Fragebogen, in dem du so ausführlich wie möglich das Verhaltensproblem deiner Katze beschreibst. Bei der 1-stündigen Beratung wird das Problemverhalten weiter differenziert und du bekommst erste Behandlungsempfehlungen. Nach der Beratungsstunde erhälst du einen individuellen Therapieplan. Solltest du in den ersten 2 Wochen Fragen zu den Trainingsmaßnahmen oder unsicher sein, ob deine Katze auf die verhaltenstherapeutischen Maßnahmen anspricht, kannst du dich an CATSINESS wenden. Nach den 2 Wochen wird über den Therapieerfolg und das weitere Vorgehen entschieden.

 

Mögliche Behandlungsfelder:

Angst: 

  • vor Familienmitgliedern

  • vor anderen Katzen

  • vor bestimmten Situationen

Aggressives Verhalten: 

  • gegen Menschen

  • gegen Katzen 

  • Jagdverhalten

Aufmerksamkeitsforderndes Verhalten: 

  • Miauen

  • Wecken

Kratzen:

  • Menschen

  • Möbel

Katzenklo-Probleme: 

  • Urinieren oder Koten außerhalb der Toilette

  • Urinmarkieren

Sonstige Probleme: 

  • Nahrungsaufnahme

  • Verhaltensänderungen im Alter

  • Kahllecken 

Wir beraten auch zu artgerechter Haltung, Katzentraining, Clicker Training, Erziehungsfragen, Zusammenführungen oder Sozialisierung und vielem mehr. Die Katzenpsychologin Veronika Wegner führt eine individuelle Beratung durch, die auf dich, die Lebensumstände und die Persönlichkeit der Katze abgestimmt ist.

CATSINESS Beratungsmodule

Die standardisierten CATSINESS Beratungs-Module richten sich an Katzenhalter, die sich über allgemeine Katzenthemen informieren möchten. Unsere Katzenpsychologin Veronika Wegner gibt eine Stunde Tipps zu artgerechter Katzenhaltung, einem katzensicheren Zuhause oder für eine gesunde Katze. Die Beratung kann als Hausbesuch oder als Online-Beratung erfolgen. Danach bekommst du eine pdf-Broschüre mit allen Empfehlungen.

Tipps für eine artgerechte Haltung

Tipps für ein katzensicheres Zuhause

Tipps für eine gesunde Katze

CATSINESS Katzen-Führerschein

Möchtest du wissen, ob du bereit bist eine Katze bei dir aufzunehmen? Wie suchst du die passende Katze aus? Was musst du als angehender Katzenhalter beachten? Wie kannst du junge Kätzchen erziehen? 

Buche den freiwilligen "Katzenführerschein" bevor dein neuer tierischer Mitbewohner bei dir einzieht! Katzenpsychologin Veronika Wegner erklärt folgende Inhalte:

  • Eignungstest: Bist du bereit eine Katze aufzunehmen?

  • Welche Katze passt zu mir? 

  • Was sollte ich bei der Auswahl beachten?

  • Wohnungskatze oder Freigänger?

  • Katzenbaby oder Senior?

  • Katze oder Kater?

  • Einzelgänger oder Mehrkatzenhaushalt?

  • Rassekatzen-Profile

  • Tipps zum Kauf deiner Katze

  • Grundausstattung

  • Katze nach Hause bringen

  • weitere Tipps und Beantwortung offener Fragen

Katzen-Führerschein

Nach der abgeschlossenen Beratung bekommst du ein Zertifikat, das du Tierheimen vorzeigen kannst und eine pdf-Broschüre.  

+49 176 601 989 00 

info@catsiness.com

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

© 2019 by CATSINESS. Proudly created with Wix.com

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon